logo.jpg

Aktuelle Termine

07 Mär 2020
41. Goslarer Adler Masters
08 Mär 2020
37. Goslarer Adler Jugend
14 Mär 2020
NDM Masters
14 Mär 2020
NDM Masters

Jan Tischbier knackt zwei Kreisrekorde

Zum ersten Wettkampf im neuen Jahr machten sich am vergangenen Wochenende sieben Schwimmer vom S.C. Hellas Salzgitter auf den Weg nach Hildesheim zum Schwimmfest der langen Strecke auf der 25m Bahn.

In Top Form zeigte sich bei diesem Wettkampf Jan Tischbier (JG1996). Er ging über die 400m Freistil und 400m Lagen ins Wasser. Gleich bei seinem ersten Start über die 400m Lagen schaffte er es, den von ihm gehaltenen alten Kreisrekord um ganze 1,5 Sekunden zu verbessern. Einen weiteren neuen Kreisrekord konnte er auch über 400m Freistil aufstellen. Bei beiden geschwommenen Strecken holte er sich somit nicht nur Kreisrekorde sondern erzielte jeweils auch den 2. Platz bei diesem Wettkampf.

Für seine Vereinskameradin Ferike Tynior (2003), die das erste Mal über die 400m Freistilstrecke an den Start ging, sollte es ebenfalls gut laufen. Sie schaffte es auf das Siegespodest und erreichte hier den 3. Platz.

Auch aufs Siegespodest und einen 3. Platz über 400m Freistil erreichte Sebastian Schulze (JG1987). Bei seinen weiteren Starts über 800m Freistil und 1500m Freistil wurde es jeweils der 4. Platz.

Auf Henriette Schmitz (JG1980) schaffte es aufs Treppchen. Sie schwamm über die 400m Lagen auf den 3. Platz. Bei ihren weiteren Strecken über 800m Freistil erreichte sie den 6. Platz und über 1500m Freistil den 5. Platz.

Weitere gute Platzierungen erreichten Fynn Furche (JG2005). Er schwamm über 400m Lagen auf den 6. Platz.

Jason Roppel (JG2002) erreichte über 400m Freistil den 4. Platz.

Peter Schulze (JG1960) über 1500m Freistil den 6. Platz.

Mit Kreisrekorden, einigen persönlichen Bestzeiten und neuen Erfahrungen kehrten die S.C. Hellas Schwimmer zufrieden nach Salzgitter zurück.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com