Sportlicher Leiter legt sein Amt nieder

Am letzten Freitag hat Jan Tischbier, nur zwei Wochen nachdem Niels Günther sein Unterstützungsangebot für Jan zurückgezogen hat, nun seinerseits sein Amt als sportlicher Leiter mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Die Gründe sind vielfältig und betreffen den sportlichen als auch den privaten Bereich.

Im Namen des Vorstands bedanke ich mich an dieser Stelle bei Jan für sein Wirken in der ersten Reihe unseres Clubs und wünsche ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.

Wie geht es weiter?

Eine Suche nach einem Nachfolger für Jan wollen wir mit Sicht auf die bevorstehende Jahreshauptversammlung 2019 nicht mehr starten. Das nun unbesetzte Amt des sportlichen Leiters wird bis zur Jahreshauptversammlung durch mich weitergeführt.

Bei Fragen stehe ich gerne vor und nach dem Training zur Verfügung und beantworte natürlich auch eingehende E-Mails.

Leitbild SC Hellas

Seepferdchenkurs

Kinderwohlgefährdung, nicht mit uns